Infos Plagwitzer Brücke

Ersatzneubau Plagwitzer Brücke über die Weiße Elster von 2018 bis 2019

UPDATE 12.10.2018:

Sehr geehrte Damen und Herren,
 
im Auftrag der Stadt Leipzig (Verkehrs- und Tiefbauamt) erfolgt durch uns, der Firma OTTO HEIL GmbH + Co. KG, im Namen der ARGE Ersatzneubau Plagwitzer Brücke / Karl-Heine-Straße der Ersatzneubau der Plagwitzer Brücke.
 
Aktuell werden die Spundwände für den Rückbau der Mittelpfeiler zurückgebaut. Nach aller Voraussicht werden diese Arbeiten am Montag den 15.10.2018 beendet werden. Demzufolge ist die Durchfahrt ab Dienstag den 16.10.2018 wieder frei gegeben.  Die nächste Sperrung der Durchfahrt wird voraussichtlich im Laufe der 43 KW vollzogen. Die genauen Termine werden Ihnen gesondert bekannt gegeben. Sollte es zu Abweichungen in der genannten Zeitspanne kommen, die den Bootsverkehr weiter einschränken werden Sie gesondert informiert.
 
Wir möchten noch einmal darauf hinweisen, dass das Anlegen bzw. Betreten der Baustelle sowie das Anlegen und Betreten der Pontons und der Sperreinrichtung streng verboten ist.
 
für Rückfragen wenden Sie sich bitte direkt an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .
 
Bitte informieren Sie alle, die auf dieser Route fahren.
Vielen Dank.

Freundliche Grüße 

i. A. Florian Schulz


UPDATE 19.09.2018:

"...

Die Sperrung der Wasserdurchfahrt erfolgt ab morgen den 20.09.2018 ab 12.00 Uhr. Ab diesem Zeitpunkt tritt die unten stehende Regelung wieder in Kraft.

 
Entgegen dem Bauzeitenplan begonnen die Abbrucharbeiten der Plagwitzer Brücke ab dem 06.08.2018 7:00 Uhr. Aus diesem Grund wurde die Sperrung der Durchfahrt gemäß Vorgang Nr. 65 des Bauzeitenplanes entsprechend vorverlegt. Die Durchfahrt wird weiterhin bis zum 12.10.2018 von Montags 6:00 Uhr bis Freitags 24:00 Uhr gesperrt. Von Samstag 00:00 Uhr bis Montag 06:00 Uhr ist die Durchfahrt möglich. ..."


UPDATE 17.09.2018:

"...Die Brückendurchfahrt bleibt ab dem 17.09.2018 bis 19.09.2018 weiterhin offen.

Entgegen dem Bauzeitenplan begonnen die Abbrucharbeiten der Plagwitzer Brücke ab dem 06.08.2018 7:00 Uhr. Aus diesem Grund wurde die Sperrung der Durchfahrt gemäß Vorgang Nr. 65 des Bauzeitenplanes entsprechend vorverlegt. Die Durchfahrt wird weiterhin bis zum 28.09.2018 von Montags 6:00 Uhr bis Freitags 24:00 Uhr gesperrt. Von Samstag 00:00 Uhr bis Montag 06:00 Uhr ist die Durchfahrt möglich. Sollte es zu Abweichungen in der genannten Zeitspanne kommen, die den Bootsverkehr weiter einschränken werden Sie gesondert informiert.

Wir möchten noch einmal darauf hinweisen, dass das Anlegen bzw. Betreten der Baustelle sowie das Anlegen und Betreten der Pontons und der Sperreinrichtung streng verboten ist.

für Rückfragen wenden Sie sich bitte direkt an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. ...".



Information über Einschränkungen und Sperrungen der Brückendurchfahrt

Die Baumaßnahme konnte nicht wie geplant beginnen und erfolgt nunmehr erst vom 07.05.2018 bis 14.10.2019 gemeinsam mit der Straßenbaumaßnahme Karl-Heine-Straße von Erich-Zeigner-Allee bis Ferdinand-Lassalle-Straße.

Der Bootsverkehr auf der Weißen Elster im Bauwerksbereich muss für die im Bauablaufplan fett rot hinterlegten Bauphasen (z.B. Einheben der Behelfsbrücke, Einbringen der Spundbohlen, Abbruch der alten Brücke in Teilen, Ziehen des Verbaus, Montage der Träger der neuen Brücke und Aushub der Behelfsbrücke) voll gesperrt werden. Es wurde versucht, die Zeiten der Einschränkung und Sperrung für den Bootsverkehr zu minimieren. So werden die Sperrmaßnahmen bei entsprechender Sicherung der Baustelle am Wochenende aufgehoben, so dass dann eine Nutzung für den Bootsverkehr erfolgen kann.

Während der rotschriftlich gekennzeichneten Bauhasen kann der Bootsverkehr eingeschränkt über das westliche Randfeld in einem 4,50 m breiten gesichertem Bereich erfolgen. Die nicht zu befahrenden gesperrten Bereiche werden mit verankerten Schwimmkörpern abgeriegelt.


Ursprüngliche Info der Stadt (incl. Bauablaufplan):

Brückensperrung Weiße Elster/Karl-Heine-Str.

 

 

Drucken E-Mail